referenzen

Filmographie als Sound Editor / Sounddesigner

2017
„Eine gute Mutter“
R: Claudia Garde(90 min / TV)
„Henriette im Anflug“
R: Peter Gersina (90 min / TV)
„Falsche Siebziger“
R: Matthias Kiefersauer (90 min / TV)
„Wenn Frauen ausziehen“
R: Matthias Tiefenbacher (90 min / TV)
„Rosamunde Pilcher – Nie wieder Klassentreffen“
R: Hans Jürgen Tögel (90 min / TV)
„Rosamunde Pilcher – Fast noch verheiratet“
R: Marco Serafini (90 min / TV)
2016
„Rosamunde Pilcher – Haustausch“
R: Stefan Bartman (90 min / TV)
„Rosamunde Pilcher – Erberen im Frühling“
R: Marco Serafini (90 min / TV)
„Schutzpatron-  ein Kluftingerkrimi“
R: Lars Montag (90 min / TV)
„Herzblut –  ein Kluftingerkrimi“
R: Lars Montag (90 min / TV)
 SG2 „Fanny und die geheimen Väter“
R: Mark Mohnheim (90 min / TV)
STEFAN MERKI, JUTTA SPEIDEL, JENNIFER ULRICH, MARK MONHEIM, JOHANN DAVID TALINSKI & KURT BASINSKI ACTORS AND DIRECTOR SCHON GEERBT...?, TV SERIES PHOTOCALL, MUNICH 18 August 2015 DIU82392 am 18.08.2015 beim Photocall zur TV-Serie "Schon geerbt ...?" in München „Fanny und die gestohlene Frau“
R: Mark Mohnheim (90 min / TV)
 DwK „Das weisse Kaninchen“
R: Florian Schwarz (90 min / TV)
 pilcher_doc&3frauen „Rosamunde Pilcher – Ein Doktor und drei Frauen“
R: Stefan Bartman (90 min / TV)
2015
 Pilcher_schutzengel „Rosamunde Pilcher – Schutzengel“
R: Stefan Bartman (90 min / TV)
 ZiesO „Was im Leben zählt“
R: Vivian Naefe (90 min / TV)
Rose gibt ihrem Vater klar zu verstehen, dass sie ihn nicht wiedersehen will,. Doch Richard kämpft weiterhin um die Liebe seiner Tochter. (Ralph Gassmann Cornelia Ivancan, Michael Fitz). „Rosamunde Pilcher – Liebe, Diebe, Diamanten“
R: Marco Serafini (90 min / TV)
 JuB „Jana und der Buschpilot“
R: Ulli Baumann (90 min / TV)
klareSicht „Klare Sicht“
R: Pia Strietmann (90 min / TV)
spinnennetz „Unsichtbare Jahre“
R: Johannes Fabrick (90 min / TV)
auAe „Allein unter Ärzten“
R: Oliver Schmitz (90 min / TV)
black-wedding „Black Wedding“
R: Tom Bohn (75 min / cinema)
pilcher_ghostwriter Rosamunde Pilcher – Ghostwriter“
R: Stefan Bartmann (90 min / TV)
Zwei Esel auf Sardinien „Zwei Esel auf Sardinien“
R: Xaver Schwarzenberger (90min / TV)
schwarzach23 „Schwarzach 23“
R: Matthias Tiefenbacher (90min/TV)
2014
„Beste Chance“
R: Marcus H. Rosenmüller (100min / cinema)
„Bella Amore“
R: Edzard Onneken (90min / TV)
„Bella Casa“
R: Edzard Onneken (90min / TV)
„Lebe lieber italienisch“
R: Olaf Kreinsen (90min / TV)
„Frausche und die Deiwelsmilch“
R: Tom Bohn (90 min / TV)
2013
„In einem wilden Land“
R: Rainer Matsutani (120min / TV)
„Tatort: Kalter Engel“
R: Tom Bohn (90 min / TV)
„Willkommen im Club“
R: Oliver Schmitz (90min / TV)
„Bella Dilemma“
R: Oliver Schmitz (90min / TV)
2012
„Allein unter Nachbarn“
R: Oliver Schmitz (90min / TV)
„Wer’s glaubt wird selig“
R: Marcus H. Rosenmüller (110min / cinema)
wenigeristmehr „Weniger ist mehr“
R: Jan Ruzicka (90min / TV)
„Bella Australia“
R: Vivian Naefe (90min / TV)
Diana Amft und Lara Sophie Rottmann bei Dreharbeiten zu "Obendrüber da schneit es" „Obendrüber da schneit es“
R: Vivian Naefe (90min / TV)
2011
„Kein Sex ist auch keine Lösung“
R: Thorsten Wacker (100min / cinema)
„Lena Fauch“
R: Kai Wessel (90min / TV)
„Der Doc und die Hexe“ (Teil 4)
R: Vivian Naefe (90min / TV)
„Reality XL“
R: Tom Bohn (100min / cinema)
„Und dennoch lieben wir“
R: Matthias Tiefenbacher (90min / TV)
„Der letzte schöne Tag“
R: Johannes Fabrick (90min / TV)
„Ich habe es Dir nie erzählt“
R: Johannes Fabrick (90min / TV)
„Tage die bleiben“
R: Pia Strietmann (110min / cinema)
„Allein unter Müttern“
R: Oliver Schmitz (90min / TV)
2010
„Bella Vita“
R: Thomas Berger / Hager Moss (90min / TV)
„Die Bergwacht“(Staffel2)
R: divers (45min / TV Serie, 2 Folgen)
„Leppel & Langsam“
R: Thomas Bohn / Rat Pack (90min / TV)
„Papa allein zu Haus“
R: Vivian Naefe / Hoffmann & Voges (90min / TV)
„Mit der Liebe spielt man nicht“
R: Christine Kabisch / allin (90min / TV)
„Heiraten ist auch keine Lösung“
R: Sibylle Tafel (90min / TV)
„Für immer 30“
R: Andi Niessner (90min / TV)
„The preening swan“
R: Thomy Kessler (110min / cinema)
„Liebe vergisst man nicht“
R: Matthias Tiefenbacher (90min / TV)
2009
„Die Bergwacht“
R: divers (45min / TV Serie, 4 Folgen)
„Vision“
R: Margarethe von Trotta (100min / cinema)
„Totentanz“
R: Corbinian Lippl (90min / TV)
„Crashpoint: Berlin“
R: Thomas Jauch (90min / TV)
2008
„Antjes Fischkoppgeschichten“
R: Irina Probost (Serie / TV)
„Die Tigerentenbande“
R: Roberto Chomorro Moriana (Serie / TV)
„Sterne über dem Eis“
R: Sigi Rothemund (90min / TV)
„Räuber Kneißl“
R: Marcus H. Rosenmüller (100min / cinema)
„Gefühlte XXS“
R: Thomas Nennstil (90min / TV)
„Licht über dem Wasser“
R: Olaf Kreinsen (90min / TV)
„Mit einem Schlag“
R: Vivian Naefe (90min / TV)
„Mustervater 2“
R: Dagmar Hirtz (90min / TV)
„Antjes Fischkoppgeschichten“
R: Irina Probost (Serie / TV)
2006
„Mit Herz & Handschellen“ (Todfeinde)
R: Thomas Nennstil (90min / TV)
„Mit Herz & Handschellen“ (5 Freunde)
R: Thomas Nennstil (90min / TV)
2005
„Länder Menschen Abenteuer“ (Gequältes Paradies)
R: Carmen Butta (Doku Reihe/ TV)
2004
„Länder Menschen Abenteuer“ (Safari im Reich der Geister)
R: Marina Kem (Doku Reihe/ TV)
2003
„Länder Menschen Abenteuer“ (Gorillas der Vulkanberge)
R: Peter Weinert (Doku Reihe/ TV)
„Antje“
R: Martin Otevrel (Serie / TV)
2002
„Antje“
R: Martin Otevrel (Serie / TV)

Andere Filmarbeiten

„Open Water2“(cinema) Recording assistant
„Schwere Jungs“(cinema) Recording assistant
„Wer früher stirbt ist länger tot“(cinema) Recording assistant
„Aus der Tiefe des Raumes“(cinema) Recording assistant
„Oh wie schön ist Panama“(cinema) Audio Postproduction Coordinator

Sounddesign für Sendedesign / Werbung und Industrie (Auszug)

Apple, ARD, Bavaria Film International, BMW, Bosch, Breitling, Cincecentrum, Conde Nast, Channel9 (Australien), Disney Channel, DSF, Dachser, Daimler ChryslerTV, Die Bahn, Estudio picasso (Spanien), Fantomas, Folli Follie (Griechenland),Global Screen, GrünerPunkt, Groz Beckert, Hager Moss Film, Hofmann & Voges Entertainment, Kabel1, L’Turs, marcapo, Maxdome, NDR, Opel, Papa Löwe Film, Payback, QSC, Rohde&Schwarz, Roxy Film, Sat1, SWR, Tigerentenclub, Telecinco (Spanien), T-Mobile, Universal, Velvet, Vodafone, Webasto

Regisseure / -innen mit denen ich arbeiten durfte

Bartmann Stefan, Berger Thomas, Bertling Claus, Bohn Tom, Butta Carmen, Clausen Peter, Fabrick Johannes, Cluadia Garde, Gersina, Peter, Hirtz Dagmar, Jauch Thomas, Kabisch Christine, Kem Marina, Kessler Thomy, Kiefersauer MAtthias,  Kreinsen Olaf, Lippl Corbinian, Matsutani Rainer, Mohnheim Mark, Montag Lars, Moriana Roberto Chomorro, Naefe Vivian, Nennstil Thomas, Niessner Andi, Onneken Edzard, Otevrel Martin, Probost Irina, Roche Axel de, Rosenmüller Marcus H., Rothemund Sigi, Ruzicka Jan, Sambauer Martin, Schmitz Oliver, Schwarz Florian, Serafini Marco, Strietmann Pia, Tafel Sibylle, Tiefenbacher Matthias, Trotta Margarethe von, Wacker Thorsten, Weinert Peter, Wessel Kai, Zentner Matthias